Hotline: 030 - 750 16 500 Kontakt Störung?

Referenz der PIK AG

Zur Übersicht Technische Universität Berlin

Projekt Anforderungen

Referenzprojekt: TU Berlin – Hörsaal 104

Technischer Umfang

Komplexe Medientechnische und elektroakustische Ausstattung des Hörsaales H104 der Uni. Aufwendige akustische Berechnung und Realisierung, 5-fache Projektion inkl. Stereoprojektion, Dolmetscheranlage für vier Fremdsprachen, Konferenzanlage, elektronische Kreide und Regieraum.

Verwendete Produkte & Besonderheiten

Schwierige akustische Gegebenheiten, korrigiert durch unsere akustische Simulation. Sowohl Automatikbetrieb für die einfache Vorlesung als auch geführter Betrieb aus dem Regieraum für die umfangreichere Veranstaltung. Weiterhin akustische und optische Verkuppelung mit dem Audimax der TU Berlin.

Adresse

Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

Projekt Daten