Das Jamboard als digitale Tafel für interaktives Lernen

Die Bildungs-Innovation von Google
Jamboard

Google Jamboard auf einen Blick

Mit dem Jamboard besitzen Sie eine cloudbasierte digitale Tafel mit Zugriff auf das Internet. Die Darstellung aller Inhalte erfolgt in 4K-Qualität über ein 55 Zoll großes Display.

Eine leistungsfähige Jamboard App für Smartphones und Tablets optimiert die interaktive Zusammenarbeit zwischen Vortragenden oder Lehrern und Schülern und Studenten und übermittelt Inhalte von den Teilnehmer-Geräten in Echtzeit auf die digitale Tafel.

  • Jamboard ist eine digitale Tafel, auf der sich Schreiben und Zeichnen ganz natürlich anfühlt.
  • Intuitive Bedienung durch innovative Tools für Zeichnen und Schreiben
  • Integrierte G Suite for Education bringt Ihre vorbereiteten Inhalte von Google Drive auf das Board
  • Google Suche liefert zusätzliches Wissen aus dem Web direkt auf die digitale Tafel
  • Co-Authoring-Funktion für die ortsunabhängige Zusammenarbeit mit Schülern und Studenten in Echtzeit

Allerdings ist nicht nur die Bedienung des Jamboards unkompliziert, sondern auch der Einsatz in unterschiedlichen Klassenräumen. Denn als mobile Lösung arbeitet die digitale Tafel drahtlos. Alles, was Sie für die Installation des digitalen Whiteboards benötigen, sind das Jamboard und ein Stromkabel.

Jamboard jetzt für digitalen Unterricht nutzen!

Der Wandel vom klassischen Unterricht in Richtung digitale Schule vollzieht sich mit steigender Geschwindigkeit. Immer mehr Bildungseinrichtungen profitieren von den zahlreichen Vorteilen, die die digitale Schule mit sich bringt.

Google Jamboard Digitaler Schwamm

Vor allem das damit verbundene zielgerichtete interaktive Lernen und die visuelle Darstellung von Wissen wirken sich positiv auf die Lernerfolge aus und fördern die Kreativität von Schülern und Studenten.

Das Jamboard und die integrierte G Suite unterstützen Sie auf Ihrem erfolgreichen Weg zur digitalen Schule und bei der effizienten und effektiven Gestaltung der Wissensvermittlung.

Google Jamboard für Bildung

Digitale Tafel und Cloud als Raum für individuell angepasstes Wissen

Durch die Integration von G Suite for Education ermöglicht die digitale Tafel Lehrern und Schülern Zugang zu umfangreichem Wissen. Bereits fertig erstellte und in der Cloud hinterlegte Unterrichtsmaterialien sind dauerhaft und schnell verfügbar.

Mit wenigen Klicks ergänzen Sie die bestehenden Inhalte mit zusätzlichem Wissen, Bildern oder Videos aus dem Web.

Auf diese Weise stimmen Sie die Lehrinhalte individuell an die Situation oder auf gezielte Fragen Ihrer Schüler ab.

Jamboard fördert interaktives Lernen

Das Jamboard stellt jedoch nicht nur Wissen dar, sondern unterstützt gezielt das interaktive Lernen. Ergänzen Sie gemeinsam mit Schülern und Studenten dargestellte Informationen mit Notizen und Zeichnungen. Oder Sie verschieben, vergrößern oder verkleinern einzelne Objekte. Was immer auch erforderlich ist: die digitale Tafel passt sich in jeder Situation an die individuellen Anforderungen an.

Jede Unterrichtseinheit wird als “Jam” eröffnet und automatisch gespeichert. Am Ende der Unterrichtseinheit speichert die digitale Tafel alle Änderungen. So bleiben diese erhalten und Sie setzen bei Bedarf in der nächsten Unterrichtseinheit an der Stelle fort, wo Sie den Unterricht vorher beenden mussten.

Google Jamboard Digitale Tafel

Digitale Schule profitiert von intensiver Zusammenarbeit im Unterricht

Ein interaktiv gestalteter Unterricht wirkt sich positiv auf die Aufmerksamkeit und Konzentration der Schüler aus. Google Jamboard wurde speziell für die digitale Schule und die interaktive Zusammenarbeit an verschiedenen Bildungseinrichtungen entwickelt.

  • Schüler und Studenten ergänzen die dargestellten Inhalte über die Jamboard App auf Smartphones oder Tablets mit Ideen, Bildern und anderen Informationen.
  • Vortragende fügen direkt über die integrierte G Suite zusätzliche Inhalte hinzu.
  • Digitale Schule durch Fernunterricht via Google Hangouts für einzelne Teilnehmer oder große Gruppen.
  • Förderung einzelner Studenten und Schüler durch individuelle Kommunikation

Auf dem Jamboard sind bis zu 16 Nutzer gleichzeitig aktiv. Unabhängig davon, ob sie direkt am Jamboard arbeiten oder Ihre Informationen von den eigenen Smartphones oder Tablets übermitteln. So erarbeiten Schüler gemeinsam Wissen, finden Lösungsansätze zu gestellten Aufgaben oder präsentieren die in der Gruppe erarbeiteten Ergebnisse.

Lassen Sie sich beraten.

Ihr Ansprechpartner

Philip Rasch

Philip Rasch

Herr Rasch steht Ihnen für Ihre Fragen und zur Beratung gerne zur Verfügung.

030 750 16 - 585

pr@pik.de

Unser Service

Damit Sie dann auch lange Freude mit Ihrer neuen Technik haben, bieten wir Ihnen auch den passenden Service an. Von der Installation, über den technischen Support bis hin zum Wartungsvertrag.

Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Wir antworten i.d.R. innerhalb 2 Stunden.


HerrFrau