Econo is a Responsive Multi-Concept WordPress Theme built using HTML5/CSS3 features and suitable for creative companies, agencies, and freelancers which need a professional way to showcase their projects. built using HTML5/CSS3 way to showcase their projects, services. HEADQUARTERS: 123 Akroma Aru, Suite 369 United States, ABC 36874.

Hotline: 030 - 750 16 500 Kontakt Störung?

Referenz der PIK AG

Zur Übersicht

Little Green Rabbit

Projekt Anforderungen

Der Betreiber der Kette "Little Green Rabbit" kam mit dem Wunsch auf uns zu, dass er eine Displaywand haben möchte, die das geordnete Chaos darstellt.

 

Idee

Dazu sollten Displays verschiedener Größe an einer Wand montiert werden, die scheinbar wild durcheinander gehängt sind aber dann doch wieder ein Bild gemeinsam zeigen sollen. Dieses soll synchron ablaufen.

Unsere Erfahrungen mit solchen Installationen sind bereits seit über 20 Jahren vorhanden. Die erste der Art wurden noch mit Festplattenzuspielern realisiert; die Medienfassade der VEAG in der Chausseestraße war das erste Mal, als wir so etwas eindrucksvoll umsetzten.

 

Technische Umsetzung

Drei Wochen vor der Eröffnung war es dann soweit, dass der Auftrag zur Realisation an uns erteilt wurde.

In dieser Zeit mussten die Displays und Zuspieler besorgt, alles installiert und in Betrieb genommen werden.

Technisch gelöst wurde es hauptsächlich mit zwei wichtigen Komponenten von Samsung: Den Displays sowie der Software MagicInfo.

Die Displays sind in den Größen 43", 55" und 65" gewählt um diese derart ungeordnet erscheinen zu lassen. Optimal ist, dass alle Displays optisch gleich sind und dadurch eine Homogenität gegeben ist.

Die PeTa GmbH lieferte uns im Sonderbau in kürzester Zeit mehrdimensionale Halter, die es erlaubten, die Displays in diesen Freiheitsgraden stabil in mehreren Ebenen zu montieren.

Zu jedem Display gehört hier noch ein PC, der entsprechend das Bild erzeugt. Später soll dieses auch ohne PC nur mit dem eingebauten SOC (system on a chip) Player möglich sein.

Ein Regie PC übernimmt die Steuerung auf einer Timeline, bei der die Inhalte aus einem Bild oder Film über alle Displays entsprechend des Layouts verteilt werden.

Die Besonderheit der Software ist, dass nichts einzeln in der Grafik so wie früher gerechnet werden muss; die Verteilung geschieht durch die Software und auch die Synchronisierung der Displays.

Ein weiteres sehr helles 75" Display sitzt im Schaufenster und soll die Interessenten in die Bewirtung locken. Auch dieses wird über MagicInfo angesteuert und kann mit den Inhalten auf der großen Wand zeitlich abgestimmt werden.

Unserer IT-Verständnis sorgt dafür, dass das System aus der Ferne gesteuert und mit Inhalten versorgt werden kann.

 

Adresse

Der Standort der neu zu eröffnenden Filiale ist in prominenter Lage im Automobilforum des VW Konzern, unter den Linden, Ecke Friedrichstraße.