• Deutschlandweit tätig Deutschlandweite Integration
  • Persönliche Beratung Professionelle Beratung
  • Versandkostenfrei ab 150 € Versandkostenfrei ab 150 €
  • Schnelle Lieferung Schnelle Lieferung
  • 35 Jahre Erfahrung 36 Jahre Erfahrung

Crestron Pro4 – 4-Series™ Control System

Steuerungssystem mit erweiterten Funktionen basierend auf der 4-Series Plattform

  • Steuerungssystem geeignet für die Rackmontage für zwei Räume
  • 2 GB SDRAM und 8 GB flash memory
  • LCD-Display auf der Frontblende für Setup und Diagnose
  • 4‑Series Multicore CPU Prozessor
  • Drei eingebaute Erweiterungs-Slots für optionale Control Cards
  • Geeignet für kleine bis große Räume
  • Isolietes Crestron Control Subnet
  • IR, COM, E/A, Relais, Cresnet®, Ethernet, integrierter Subnetzschalter zur Steuerung, PoE+
  • Kompatibel mit Crestron XiO Cloud, C#, SIMPL
  • Professionelle Netzwerksicherheit
  • App- Unterstützung zur Gerätesteuerung für iPhone, iPad und Android
  • Crestron-Fusion-Software zur Raumüberwachung und Planungsunterstützung
  • Integrierbar in die Apple HomeKit-Technologie
  • IPv6-fähig
  • Native BACnet-Netzwerk/IP-Unterstützung
  • XPanel Software für die computer- und webbasierte Steuerung
  • SNMP V3-Unterstützung für die Integration in IT-Verwaltungssoftware von Drittanbietern
Artikelnummer: PRO4-6510422
Einfache Zahlungsmöglichkeiten

  6.723,50  inkl. 19% MwSt.Netto: 5.650,00  Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: ca. 12-15 Wochen

Der PRO4 von Crestron ist das Flaggschiff der 4-Series basierten Steuerungsprozessoren.

Diese modernen Steuerungssysteme sind mit aktuellen Multicore-CPUs ausgestattet. Im Vergleich zu den Crestron 3-Series-Prozessoren liefern sie eine erhebliche Geschwindigkeits- und Leistungssteigerung. So können Sie den wachsenden und vielseitigen Anforderungen eines modernen automatischen Systems leicht standhalten. Nahtlose Integration mit anderen Systemen und Geräten wird durch zuverlässige Netzwerke und IP-Steuerung ermöglicht. So erhalten Sie zusätzliche Funktionen über Crestron-Touchscreens, Fernbedienungen, Apps für mobile Geräte sowie Fernverwaltung über die Crestron Fusion-Software und den Crestron XiO Cloud-Dienst.

Die Programmarchitektur des PRO4 ist modular, so können bis zu zehn Programme gleichzeitig ausgeführt werden. Unabhängige, gerätespezifische Programme können durch Programmierer entwickelt werden, sodass jedes Programm eine bestimmte Aufgabe übernimmt. Änderungen an einem Programm führen so nicht zur Beeinträchtigung des kompletten Systems.

Die umfangreiche Ausstattung der integrierten Steueranschlüsse sorgt für Kompatibilität mit einer Vielzahl von Audio-, Video-, Beleuchtungs-, Motorrollos, Thermostaten, Türschlössern, Sensoren, Sicherheitssystemen und anderen Geräten. Über Gigabit-Ethernet kann die Verbindung zu einem Gebäudenetzwerk hergestellt werden und über die Cresnet-Netzwerkkonnektivität erfolgt die Steuerung für Crestron-Beleuchtungsdimmer, motorisierte Jalousien, Sensoren, Thermostate, Tastaturen und viele andere IP-steuerbare Geräte. Auch Geräte von Drittanbietern lassen sich über die integrierten RS-232-, IR- / Seriell-, Relais- und Versiport-E / A-Steuerports integrieren.

Ein LCD-Display auf der Frontblende sorgt für schnellen Zugriff. Setup und Diagnostik können so ohne den Anschluss eines Computers erfolgen.

Der PRO4 arbeitet mit Crestron Control Subnet, einem Gigabit-Ethernet-Netzwerk für Crestron-Geräte. Mit den Control Subnet-Ports können bis zu vier Touchscreens oder drahtlose Gateways angeschlossen werden. Auch können Crestron PoE-Switches (CEN-SW-POE-5 oder CEN-SWPOE-16, beide separat erhältlich) in das System eingebunden werden. So können mehrere Geräte oder Touchscreens bedient werden. Durch das separat erhältliche Netzteil PW-5430DUS kann jeder Port zur Unterstützung von PoE+ aufgerüstet werden. Der AV4 richtet das gesamte Subnetz automatisch ein. Die Verbindung zum lokalen Netzwerk wird über einen separaten LAN-Port hergestellt. Diese Single-Point-Verbindung zum lokalen Netzwerk hat benötigt nur eine IP-Adresse für das gesamte Steuerungssystem. So kann eine Verbindung zwischen Geräten im lokalen Subnetz und anderen Geräten, Systemen, Servern und WAN-/Internetverbindungen außerhalb des lokalen Subnetzes hergestellt werden. Bei sicherheitskritischen Anwendungen kann das gesamte Control Subnet vom lokalen Netzwerk isoliert werden.

Mit Crestron Fusion erhalten Sie eine Plattform für die Erstellung intelligenter Gebäude. Der PRO4 arbeitet nahtlos mit Crestron Fusion zusammen, um die Remote-Planung, Überwachung und Steuerung von Räumen und Technologie über einen zentralen Helpdesk oder eine mobile App zu ermöglichen.

Für die 4-Series-Steuerungssysteme steht die Leistung und Flexibilität der Crestron XiO Cloud-Dienste zur Verfügung. Diese ermöglichen die Remote-Bereitstellung, Überwachung und Verwaltung von Crestron-Geräten in einem Netzwerk. Mit der auf der Microsoft Azure-Softwareplattform basierten Crestron XiO Cloud können Programme vorkonfiguriert und hochgeladen werden, damit das Steuerungssystem sofort funktionsfähig ist, sobald es mit dem Netzwerk verbunden wird. So sparen Installateure und IT-Manager Zeit bei der Bereitstellung von Geräten.

Der PRO4 verwendet Standard-Netzwerksicherheitsprotokolle, einschließlich 802.1X-Netzwerkzugriffskontrolle, Active Directory-Dienstauthentifizierung, SSH, TLS und HTTPS, um die Zuverlässigkeit und Einhaltung der IT-Richtlinien Ihres Unternehmens sicherzustellen. Der Prozessor ist so konfiguriert, dass er die erweiterten Sicherheitsstandards von Crestron sofort erfüllt. Der PRO4 wird mit aktivierter Authentifizierung ausgeliefert und erfordert die Erstellung eines Administratorkontos, bevor der Zugriff auf Gerätekonfigurations- und Steuerungsschnittstellen gewährt wird.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]

ProduktbezeichnungCrestron Pro4 
Communications
Ethernet100/1000 Mbps, auto‑switching, auto‑negotiating, auto‑discovery, full/half duplex, industry-standard TCP/IP stack, UDP/IP, CIP, DHCP, SSL, TLS, SNTP, SSH, SFTP (SSH File Transfer Protocol), FIPS 140-2 compliant encryption, IEEE 802.1xX, SNMP, BACnet and IP1, IPv4 or IPv6, Active Directory® service authentication, HTTPS web server, HTTPS web browser setup and XiO Cloud® client, SMTP email client
Control Subnet100/1000 Mbps Ethernet, auto‑switching, auto‑negotiating, auto‑discovery, full/half duplex, DHCP server, DNS server, port forwarding, isolation mode, IEEE 802.3at Type 1 compliant PoE PSE
Cresnet® NetworkCresnet master mode
USBSupports USB mass storage class devices via the rear panel USB 2.0 host port, supports computer console via the front panel USB 2.0 device port
RS-232/422/485For 2-way device control and monitoring, COM port supports RS‑232 up to 115.2k baud with software handshaking, one port also supports RS‑422 or RS‑485 and hardware handshaking
IR/SerialSupports 1-way device control via infrared up to 1.2 MHz or serial TTL/RS-232 (0–5V) up to 115.2k baud
Memory
SDRAM2 GB
Flash8 GB
Memory CardSupports SD and SDHC cards up to 32 GB
External StorageSupports USB mass storage devices up to 1 TB
Connectors and Card Slots
S1–S3(3) control card expansion slots
COM 1–2(1) 5-pin 3.5 mm detachable terminal block;
Bidirectional RS-232/422/485 port;
Up to 115.2k baud; hardware and software handshaking support
COM 3–6(2) 3-pin 3.5 mm detachable terminal blocks;
Bidirectional RS-232 ports;
Up to 115.2k baud; software handshaking support
IR - SERIAL OUTPUT 1–8(2) 8-pin 3.5 mm detachable terminal blocks;
Comprises (8) IR output ports;
IR output up to 1.2 MHz;
1-way serial TTL/RS-232 (0–5V) up to 115.2k baud
IRP2 IR emitters sold separately
RELAY OUTPUT 1–8(1) 4-pin 3.5 mm detachable terminal block;
Comprises (8) normally open, isolated relays;
Rated 1A, 30VAC/VDC;
MOV arc suppression across contacts
PoE+ INPUT POWER(1) Combo D-Sub 7w2 connector, male;
54VDC power input for PoE+ power supply;
Enables PoE+ power sourcing on the CONTROL SUBNET ports
CONTROL SUBNET(4) 8‑pin RJ-45 connectors, female;
100BASE-TX/1000BASE-T Ethernet port;
PoE+ PSE (Power Sourcing Equipment) port;
Provides a dedicated local network for Crestron devices
LAN(1) 8-pin RJ45 connector, female;
100BASE-TX/1000BASE-T Ethernet port
USB(1) USB Type A connector, female;
USB 2.0 port for storage devices
MEMORY(1) SD memory card slot;
Accepts one SD or SDHC card up to 32 GB for storage of log files
I/O 1–8(1) 9-pin 3.5 mm detachable terminal block;
Comprises (8) Versiport digital input/output or analog input ports (referenced to GND);
Digital Input: Rated for 0–24VDC, input impedance 20k Ω, logic threshold >3.125V low/0 and <1.875V high/1;
Digital Output: 250 mA sink from maximum 24VDC, catch diodes for use with real world loads;
Analog Input: Rated for 0–10VDC, protected to 24VDC maximum, input impedance 21k Ω with pull-up resistor disabled;
Programmable 5 V, 2k Ω pull-up resistor per pin
NET(1) 4-pin 3.5 mm detachable terminal block;
Cresnet master port;
Outputs power to Cresnet devices;
Alternately functions as a Cresnet power input to power the unit from a Cresnet power supply;
See "Power" section for additional specifications
100–240V~ 2.4A 50/60Hz(1) IEC 60320 C14 main power inlet;
Mates with removable power cord
G(1) 6-32 screw;
Chassis ground lug
COMPUTER (front)(1) USB Type B connector, female;
USB 2.0 computer console port;
For setup only
LCD Display
Display TypeTFT active matrix color LCD
Size2.8 in. (72 mm) diagonal
Resolution320 x 240 pixels
FunctionsDisplays configuration menus, control port activity, and other system information
Controls and Indicators
PWR(1) Bicolor Green/Amber LED, indicates operating power is present;
Amber indicates that the device is booting and is not yet ready to operate;
Green indicates that the device is ready to operate
NET(1) Amber LED, indicates communication with Cresnet devices
MSG(1) Red LED, indicates control processor has generated an error message
HW-R(1) Recessed push button for hardware reset
SW-R(1) Recessed push button for software reset
CNPS FAULT(1) Red LED and (1) push button;
LED indicates an excessive Cresnet load detected at the NET port;
Push button resets the fault indication
SLOT 1–3(3) Green LEDs, indicate control cards are inserted in the corresponding slots
Nav Pad(1) 5-way navigation pad for LCD display menu navigation and parameter adjustment
HOME(1) Push button, returns to the LCD display home menu
BACK(1) Push button, returns back one level on the LCD display
LAN (rear)(1) Bicolor green/amber and (1) Amber LEDs;
Green/amber LED indicates Ethernet link status and connection speed;
Amber LED indicates Ethernet activity
CONTROL SUBNET (rear)(1) Bicolor green/amber and (1) Amber LEDs;
Green/amber LED indicates Ethernet link status and connection speed;
Amber LED indicates Ethernet activity
Power
Main Power2.4A @ 100-240VAC, 50/60Hz
Available Cresnet Power75W (3.125A @ 24VDC)
Power over Ethernet Plus (PoE+)IEEE 802.3at compliant PoE+ PSE (Power Sourcing Equipment);
120W total power;
Each CONTROL SUBNET port supplies up to 30W to power one PoE+ (Class 4) PD (Powered Device)
Environmental
Temperature41 to 104°F (5 to 40°C)
Humidity10% to 90% RH (noncondensing)
Heat Dissipation43 BTU/hr
Enclosure
ChassisMetal, black finish, vented top and sides
FaceplateExtruded metal, black finish, polycarbonate label overlay
MountingFreestanding or 2 RU 19-in. rack-mountable (adhesive feet and rack ears included)
Dimensions
Height3.47 in. (89 mm) without feet
Width17.28 in. (439 mm);
19.00 in. (483 mm) with rack ears
Depth10.15 in. (258 mm)
Weight
5.0 lb (2.3 kg)
Compliance
Regulatory Model: M201903001;
BV Listed for US & Canada, CE, IC, FCC Part 15 Class B digital device
 

Lassen Sie sich beraten.

Deutschlandweit einzigartiger Service in der Medientechnik

Nutzen Sie die Vorteile einer ausführlichen Beratung und unserer mehr als 30-jährigen Erfahrung.

 

  • Installation und Integration in bestehende Systeme in ganz Deutschland
  • Persönliche Kundenbetreuung mit maßgeschneiderte Lösungen nach Ihren individuellen Anforderungen
  • Deutschsprachige Ansprechpartner
  • Lieferantenunabhängige Beratung
  • Kauf auf deutsche Rechnung
  • Wartung und Managed Service mit umfangreichen Dienstleistungen

Alles aus einer Hand. Beratung. Installation. Service.

Unsere Experten sind für Sie da und begleiten Sie vom ersten Kontakt bis zur Installation und Inbetriebnahme Ihrer neuen Videokonferenzkamera im Unternehmen.

Wir besitzen eine ausgebaute Service- und Wartungsabteilung, die Kunden in ganz Deutschland einen Full-Service in Wartung und Reparatur bietet.

Kontaktieren Sie uns und profitieren Sie von unseren Know-How.

Einsatz in gesamter DACH-Region

DACH Region PIK AG

Managed Service

Wir bieten einen Managed Service rund um Medientechnik an, der Sie befähigt, jederzeit einsatzbereite Technik um sich zu haben. Wir lösen Probleme, noch bevor Sie davon wissen. Extrem kurze Reaktionszeiten durch Echtzeitanalyse Ihrer Hardware – bevor es brennt. Remote Service, Help-Desk und mehr.

RMC4-1

Crestron RMC4 – 4-Series™ Control System

0 out of 5
  1.180,48  inkl. 19% MwSt.Netto: 992,00  Versandkostenfreie Lieferung!
Lieferzeit: ca. 12-15 Wochen
AV4-1

Crestron AV4 – 4-Series™ Control System

0 out of 5
  5.662,02  inkl. 19% MwSt.Netto: 4.758,00  Versandkostenfreie Lieferung!
Lieferzeit: ca. 12-15 Wochen
CP4-1

Crestron CP4 – 4-Series™ Control System

0 out of 5
  2.358,58  inkl. 19% MwSt.Netto: 1.982,00  Versandkostenfreie Lieferung!
Lieferzeit: ca. 12-15 Wochen
UC-SB1-CAM-1

Crestron UC-SB1-CAM, Videobar mit Full HD Kamera, schwarz

0 out of 5
  1.650,00  inkl. 19% MwSt.Netto: 1.386,55  Versandkostenfreie Lieferung!
Lieferzeit: ca. 12-15 Wochen
UC MX70 T 1

Crestron UC-MX70-Z Large Rooms mit Zoom Room

0 out of 5
  Ab: 6.485,98  inkl. 19% MwSt.Netto: 5.450,40  Versandkostenfreie Lieferung!
Lieferzeit: ca. 12-15 Wochen
UC MX70 T 1

Crestron UC-MX70-T mit Microsoft Teams

0 out of 5
  6.486,69  inkl. 19% MwSt.Netto: 5.451,00  Versandkostenfreie Lieferung!
Lieferzeit: ca. 12-15 Wochen
UC C100 T 1

Crestron UC-C100-T mit Microsoft Teams

0 out of 5
  3.302,25  inkl. 19% MwSt.Netto: 2.775,00  Versandkostenfreie Lieferung!
Lieferzeit: ca. 12-15 Wochen
UC C100 Z 1

Crestron UC-C100-Z mit Zoom Rooms

0 out of 5
  Ab: 3.302,25  inkl. 19% MwSt.Netto: 2.775,00  Versandkostenfreie Lieferung!
Lieferzeit: ca. 12-15 Wochen

Ihr Ansprechpartner

Fabian Kirbst PIK AG

Fabian Kirbst

Herr Kirbst steht Ihnen für Ihre Fragen und zur Beratung gerne zur Verfügung.

030 - 750 16 550

shop@pik.de

Unser Service

Damit Sie dann auch lange Freude mit Ihrer neuen Technik haben, bieten wir Ihnen auch den passenden Service an. Von der Installation, über den technischen Support bis hin zum Wartungsvertrag.

Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Wir antworten i.d.R. innerhalb 2 Stunden.


    HerrFrau




    Kontaktieren
    Sie uns!
    Benachrichtigen Sie mich, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.