Unternehmenshistorie der PIK AG

Historie

Historie PIK AG
  • Die PIK mit Sitz in Berlin wurde 1985 durch vier visionäre Ingenieure als Lösungsanbieter für Fernsehstudiotechnik gegründet.
  • Bereits kurz nach der Gründung entwickelte sich die PIK AG zu einem der größten Händler für professionelle Videotechnik im Raum Berlin/Brandenburg mit zunächst vorwiegend nationalen und später auch internationalen Projekten. Zudem erweiterte sich die Unternehmung um den Bereich der professionellen Audio- und Beschallungssyteme.
  • Der sich schnell wandelnde Markt der Medientechnik forderte auch von der PIK einen flexiblen Anpassungsprozess. Im Jahr 2004 erfolgte eine Neuaufstellung und Umfirmierung auf die PIK AG. Das Unternehmen erweiterte dazu sein Systemgeschäft um folgende Geschäftsfelder:Informationstechnik
    Konferenztechnik & Videokonferenzsysteme
    Medien- und Präsentationstechnik
  • Im Jahr 2005 wurde die CBS GmbH als Partner für Service, Reparatur und Wartung zu einem 100 prozentigen Tochterunternehmen der PIK AG.
  • 2006 bezogen die PIK AG und CBS GmbH ihren heutigen eigenen Unternehmenssitz in der Rathausstraße in Berlin-Mariendorf.
  • Im Jahr 2008 wurden unter der Leitung von Rainer Herting und Ingo Nolte die Tätigkeitsfelder der PIK AG um die Geschäftsbereiche Smart Home und im Jahr 2013 um den Bereich der Sprachalarmierung erweitert.
  • Mit Beginn des Jahres 2016 wurde die CBS GmbH auf die PIK AG verschmolzen und integriert. Daraus entstand eine eigene Service- und Wartungsabteilung, die das Full-Service-Angebot des Unternehmens vervollständigt.
  • Heute ist die PIK AG ein leistungsfähiges Systemhaus, welches weit über das reine Handelsgeschäft hinaus professionelle Dienstleistung und erstklassigen Service anbietet. Von der Beratung und Projektion über die Installation verschiedener medientechnischer Komponenten bis hin zu Service und Wartung bieten wir unseren Kunden die volle Bandbreite im Bereich Medien-, Informations- und Konferenztechnik. In folgenden Geschäftsfeldern projektieren, installieren und warten wir erfolgreich Medientechnik, Systeme und Anlagen: