Wir sind Medientechnik

Ihr Medienpartner für den perfekten Rahmen

Ihr Partner für Medientechnik

Fachkompetenz seit 1985

Deutschlandweit tätig.

Agil auch bei zeitnahen Umsetzungen

Medientechnik & Präsentationstechnik – Unsere Expertise für moderne Unternehmen

Um eine Konferenz, ein Meeting oder eine Veranstaltung erfolgreich durchzuführen, brauchen Sie Medientechnik, auf die Sie sich stets verlassen können.

Bedienbarkeit und Innovation stehen hier für uns im Vordergrund. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir das passende Konzept für individuellen Bedürfnisse in allem was mit Medientechnik zu tun hat.

Seit über 30 Jahren begleiten wir bundesweit Unternehmen, Verbände und Institutionen bei der Planung und Installation von medientechnischen Anlagen. In unseren Referenzen finden Sie viele namhafte Klienten, die uns seit vielen Jahren vertrauen.

Time is Money

Sie möchten gleich beraten werden?

Telefon
030 750 16 592

Herr Nolte steht Ihnen von
Montag bis Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr gerne zur Verfügung.

Präsentationstechnik

Digitale Whiteboards & Touch-Displays

Sie wollen im Team interaktiv arbeiten?

Touchscreens oder interaktive Whiteboards erlauben es, intuitiv Dokumente zu bearbeiten, zu verschieben oder handschriftliche Erläuterungen einzufügen.

Digitales Whiteboard Meeting

In Kombination mit Videokonferenzlösungen ergeben sich effiziente und innovative Arbeitsmethoden in der Medientechnik.

Per Fingerdruck sortieren Sie Dokumente, rufen Präsentationen auf oder holen Kollegen mittels Videokonferenzen Ihren Konferenztisch.

Es eröffnen sich völlig neue, effiziente und zeitsparende Arbeitsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen, Ihre Institution oder Ihre Bildungseinrichtung.

Innovatives Whiteboard von NEC

Als digitales Whiteboard ergänzt das NEC Infinityboard die bereits vorhandene Medientechnik und optimiert die Interaktion.

Digitales Whiteboard NEC Infinityboard
AVer EP65
Digitales Whiteboard AVer EP65

Das AVer EP65 ist nicht nur ein digitales Whiteboard mit Touch-Display.

Beamer / Projektoren / Großraumprojektoren

PIK AG – Seit Jahrzehnten Partner für innovative Beamer-Technologien

Unsere Experten überzeugen seit mehreren Jahrzehnten durch ihre Expertise rund um innovative Medien- und Präsentationstechnik.

Beamer Projektor

Der Einsatz von Projektoren erfordert eine umfassende Planung sowie eine detaillierte Analyse der räumlichen Gegebenheiten vor Ort. Nur so ist es möglich, genau den Beamer oder Großprojektor auszuwählen und zu installieren, der die hohen Anforderungen an eine qualitativ hochwertige Präsentation verschiedenster Inhalte erfüllt. Gerne besuchen wir Sie. Lassen Sie sich unverbindlich und kostenfrei von uns beraten.

Großraumprojektor oder Beamer – die unterschiedlichen Technologien

Ein moderner Projektor unterscheidet sich durch die verwendete Lichtquelle und die eingesetzte Chip-Technologie, wobei aktuell zwei technische Verfahren den Markt beherrschen.

DLP- Projektor

Bei dieser Beamer-Technologie trifft das Licht auf einen sich drehenden Farbfilter. Eine Vielzahl kleiner beweglicher Spiegel lenkt das Licht um und projiziert es durch eine Linse an die Wand.

LCD-Projektor

Diese Technologie spaltet das Licht über ein Prisma in seine drei Grundfarben. Die dabei entstehenden Lichtstrahlen werden durch LCD-Chips gelenkt und abschließend über ein weiteres Prisma zu einem Bild zusammengeführt.

Die Bezeichnung Laser Projektor oder LED Beamer bezieht sich ausschließlich auf die verwendete Lichtquelle. Daher können Laser-Beamer sowohl DLP- wie auch LCD-Beamer sein. Bei LED-Projektoren handelt es sich immer um DLP-Beamer.

Videoprojektoren Produkt Highlights

Der P525UL Laserprojektor von NEC

Ein Laser-Projektor der neuesten Generation, der durch eine Bildqualität auf höchstem Niveau und für einen Videoprojektor unverzichtbare Funktionen überzeugt.

NEC P525UL

Panasonic PT-MZ770

Der Panasonic Laserprojektor ist ein innovativer Videoprojektor, der sich hervorragend für die Multi-Screen-Projektion eignet

Sony VPL-FHZ60

SONY FHZ60Der LCD-Beamer von Sony überzeugt durch hochwertig helle Bilder, geringe Betriebskosten und einen minimalen Wartungsbedarf durch das automatisierte Reinigungssystem.

Epson EB-L1070U

Epson L1070UBeeindruckende und detailreiche Bilder mit kräftigen Farben gehören genauso zur Stärke des Laserprojektors wie die kaum wahrnehmbaren Betriebsgeräusche.

Großraumprojektoren im praktischen Einsatz

Die leistungsfähigen Beamer finden einen breit gefächerten Einsatzbereich. Zu unseren Referenzen zählen zum Beispiel realisierte Projekte wie die Großraumprojektoren für die Hörsäle an der Freien Universität Berlin oder der Universität zu Lübeck. Aber auch innovative Videoprojektor-Projekte für Konferenzräume oder Showrooms für Unternehmen, zählen zu unseren umfangreichen Referenzprojekten.


Freie Universität – Laserprojektoren der W-UXGA Modelle von NEC

Planen Sie den Umstieg auf drahtlose Technik? – Mit uns kein Problem!

Durch drahtlose Tischsprechstellen erhöhen Sie Ihren Spielraum und schaffen somit Flexibilität. Unterschiedliche Tischkombinationen können beliebig mit Audiotechnik ausgestattet werden. Drahtlose Übertragungstechnologien für Bildsignale erlauben es jedem Teilnehmer, seine Daten vom Laptop, Smartphone oder Smart Tablet zu visualisieren. Erfahren Sie mehr über unsere drahtlose Medientechnik.

Technische Lösungen in der Medientechnik

Für die perfekte Präsentation

Im Bereich der Medientechnik ist die Aufprojektion – auch als “klassische Projektion” bezeichnet – die einfachste Variante zur professionellen Darstellung von Daten, Grafiken und Präsentationen. Diese Lösung bietet folgende Vorteile:

  • Verhältnis Kosten/Bildfläche sehr gut
  • Einfache, platzsparende Installation
  • Maximale Auflösung mit einem Projektor: 4096 x 2048 Bildpunkte
  • Auflösung kann durch mehrere Projektoren / Beamer erweitert werden
  • Bildprozessor ermöglicht die Darstellung verschiedener Bildquellen

Ein wesentlicher Nachteil der Aufprojektion ist der Lichtstrahl des Beamers, der durch den Konferenzraum projiziert wird. Personen und Vortragende, die sich vor der Projektionsfläche aufhalten und in Richtung der Zuhörerschaft blicken, können somit in ihrem Wirken eingeschränkt werden.

Ebenso kann durch den Vortragenden die Projektionsfläche verschatten, was es den Zuhörern erschwert, dem weiteren Verlauf der Veranstaltung zu folgen. Daher sollte bereits der Installationsort sorgfältig ausgewählt werden. Hierbei gilt es, die optischen und auch akustischen Auswirkungen des Beamers zu berücksichtigen, da dieser meist mittig im Konferenzraum installiert wird. Weiterhin sollte die angestrebte Projektionsfläche wenig Lichteinfall aufweisen, um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

Anwendungsbereiche: Kleine Konferenzräume (Vermeidung von Geräuschen), bei architektonischen Aspekten

Die Alternative zur Aufprojektion ist die Rückprojektion – ebenfalls eine äußerst beliebte Lösung in der Medientechnik. Sie bietet hierbei die Vorteile und verzichtet gleichzeitig auf einige Nachteile der Aufprojektion. Bei der Rückprojektion wird die gesamte Technik hinter der Rückprojektionsfläche installiert. Folgende Vorteile bietet diese Präsentationtechnik:

  • Optisch ansprechend, da keine Geräte sichtbar installiert werden
  • Vor der Projektionsfläche gibt es keine störenden Geräusche
  • Maximale Auflösung, Erweiterung dieser und Darstellung verschiedener Bildquellen wie bei der Aufprojektion möglich
  • Verschattung durch den Referenten oder Zuhörer besteht nicht
  • Unabhängig gegenüber Umgebungslicht

Die Besonderheit bei der Rückprojektion ist der Platzbedarf dieser Installation. Abhängig von der Bildbreite sollte mit etwa 2 m Abstand hinter der Projektionsfläche kalkuliert werden. Durch den Einsatz mehrerer Projektoren lässt sich der Platzbedarf etwas reduzieren. Durch Spiegel werden die Bildinhalte für den Betrachter vor der Projektionsfläche in das richtige projiziert.

Anwendungsbereiche: Kleine Konferenzräume (Vermeidung von Geräuschen), bei architektonischen Aspekten

Ob mobil auf Rollgestellen, stationär auf feststehenden Standfüßen oder statisch mittels Wandhalterung befestigt – Displays sind vielseitig einsetzbar. Zusammengeschaltet lassen sie sich zudem zu Videowalls verbinden und sind somit individuell an alle Räumlichkeiten, vom 8-Personen-Konferenzraum bis zum Festsaal, mit weiteren folgenden Vorteilen anpassbar:

  • Sehr gute Bildqualität (Helligkeit/Kontrast/Schärfe)
  • Geräuschloser Betrieb
  • Unabhängig gegenüber Umgebungslicht
  • Volle Flexibilität bei der Installation auf Rollgestellen

Neben den exponentiell steigenden Kosten für jeden weiteren Zoll.

Anwendungsbereiche: Kleine und mittlere Konferenzräume und Seminarräume

Der Aufbau und die Zusammenschaltung mehrerer Displays ist in der Medientechnik eine kostengünstige Lösung, um eine große Bildfläche abzudecken. Die Vorteile von Videowalls mit Displays sind:

  • Fast unbegrenzte Erweiterung der Bildfläche möglich
  • Geringe Einbautiefe (15 bis 20 cm) und einfache Installation
  • Geringe Wartungsleistung erforderlich
  • Auflösungen der einzelnen Displays addieren sich
  • Sehr leuchtstark und unempfindlich gegenüber Umgebungslicht
  • Geringe laufende Kosten durch fehlende Verschleißteile

Neben einer ganzen Reihe von Vorteilen, die Videowalls mit Displays bieten, besitzen sie demgegenüber recht wenige Nachteile. Neben den exponentiell steigenden Kosten für jeden weiteren Zoll sind die Stege zwischen den Bildschirmen zu nennen. Bei aktuellen Geräten beträgt die Rahmenbreite etwa 2 cm.

Anwendungsbereiche: Großflächige Projektion und Werbung im Innenbereich

Ihr Ansprechpartner

Ingo Nolte PIK AG

Ingo Nolte

Herr Nolte steht Ihnen für Ihre Fragen und zur Beratung gerne zur Verfügung.

030 - 750 16 - 592

in@pik.de

Unser Service

Damit Sie dann auch lange Freude mit Ihrer neuen Technik haben, bieten wir Ihnen auch den passenden Service an. Von der Installation, über den technischen Support bis hin zum Wartungsvertrag.

Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne und unverbindlich.

Wir antworten i.d.R. innerhalb 2 Stunden.


HerrFrau




Erfahren Sie mehr

über zukunftsweisende Innovationen im Bereich der Medientechnik

Anspruch neu definiert.

Erstklassig. Hochmodern. Perfekt.

LED Walls Berlin Pik.de

LED-Wände sind die High-End-Display Lösung für modernste Präsentationen. Unsere FHD- oder UHD-LED Lösungen werden überall da eingesetzt, wo allerhöchste Ansprüche an Zuverlässigkeit und Begeisterung gefordert sind.

  • extrem geringer Pixel-Pitch
  • herausragende Bildqualität
  • steglose und blendfreie Bildfläche
  • Größe individuell anpassbar

Lassen Sie sich beraten. Kontaktieren Sie uns.

Sennheiser MobileConnect

Das innovative System für barrierefreies Hören in Theater, Oper und Musical.

Sennheiser Pik Berlin Universität

MobileConnect streamt Audioinhalte live und in großartiger Qualität via WLAN direkt auf das persönliche Smartphone. Die kostenlose App ermöglicht individuelle Klangeinstellungen.

Erfahren Sie wie MobileConnect Ihnen dabei helfen kann, den Zugang zu neuen Besuchergruppen zu eröffnen.

Der Problemlöser

Das digitale Flipchart wird Ihre Meetings revolutionieren.

Samsung Flip Whiteboard

Der neue Samsung Flip ist die Meetingraum-Lösung, die es effizient erlaubt, Ideen festzuhalten und zu teilen. Als digitales Flipchart ermöglicht es nicht nur das intuitive Erstellen, sondern auch das Speichern und das Versenden digitaler Mitschriften.

Das Samsung Flip bietet viel Raum für Kreativität, Flexibilität und Kooperation.