News von PIK

Donnerstag, Februar 11th, 2021

Unsere Wahl für einen Luftreiniger für Schulen und Unternehmen

UVAIR 216

Luftreiniger als wirkungsvolle Maßnahme gegen die Verbreitung von Corona

Der Markt an Luftreiniger für Räume jeder Größe ist schnell gewachsen. Unzählige Geräte fluteten förmlich den Markt. Es gibt Vergleiche und Testberichte in einschlägigen Magazinen. Wir haben uns für ein Gerät entschieden, dass noch nicht so bekannt ist, und dennoch alle Vorzüge in sich vereint. Insbesondere für Schulen ist die Betriebslautstärke wichtig, die Mobilität und die einfache Bedienung.

Die Technologie der Luftreiniger ist nicht neu. Schon seit vielen Jahrzehnten ist diese Art der Luftreinigung in Laboren und anderen medizinisch sensiblen Räumen Voraussetzung. Die UV-C Bestrahlung geschieht dabei in fest installierten Geräten, ähnlich einer Klimaanlage. Nun ist diese Know-How durch die Covid-19 Pandemie in kleinere Geräte geflossen für den bezahlbaren Betrieb in Schulen und Unternehmen.

Der Luftreiniger UV Air 216 ist die moderne Antwort.

Mit dem leistungsfähigen Luftreiniger UVAIR216 minimieren Sie das Ansteckungsrisiko mit Viren und Bakterien, die sich über Aerosole im Raum verbreiten. Um das Ansteckungsrisiko im Konferenzraum weitestgehend zu minimieren, hat sich die Pik AG dazu entschlossen, das bestehende Produktsortiment aus hochwertiger Konferenz- und Medientechnik mit einem Luftreiniger zu ergänzen. Denn mit dem Einsatz des Luftreinigers bieten Sie als Unternehmen oder Schule Ihren Mitarbeitern und allen anderen in den verschiedenen Räumen anwesenden Personen Schutz vor einer Infektion mit dem Corona-Virus.

Luftreiniger für Bildungseinrichtungen und Unternehmen

Der Luftreiniger UVAIR216 lässt sich über die Anpassung der Umwälzvolumens der Raumluft an die Raumgröße anpassen. Er eignet sich als Einzelgerät für übliche Klassen- und Seminarräume. Für große Hörsäle werden entsprechend des Raumvolumens mehrere Anlagen benötigt.

Bewährte Technologie gegen Corona

Die UV-C-Röhrer des Luftreinigers desinfizieren die Raumluft mit einer Wirkung von beinahe 100 % und sind gegen alle Mikroorganismen einschließlich des Corona-Virus wirksam. Zusätzlich zur Desinfektion entfernt der Luftreinigen Feinstaub und unangenehme Gerüche aus der Raumluft und sorgt so für ein angenehmes Raumklima.

Das Ansteckungsrisiko im Raum wird deutlich reduziert und die anwesenden Personen fühlen sich sicher, wodurch die Konzentration auf die Sache im Vordergrund steht.