Hotline: 030 - 750 16 500 Kontakt Störung?

News von PIK

Dienstag, Juni 18th, 2019

Voller Erfolg – Unser Workshop vom 4. Juni 2019

Unser Workshop “Grenzenfreies Arbeiten” vom 4. Juni 2019 war ein voller Erfolg.

Fast 60 Teilnehmer haben wir im Fernsehmuseum Berlin am Potsdamer Platz zu unserem alljährlichen Workshop begrüßen können.

“Eine überaus gelungene Veranstaltung” – Patrick Graf, prodyTel

“Es war mir ein Vergnügen dabei gewesen zu sein” Peter Möller, Holzmedia

“Ich hab mich bei Euch sehr wohl gefühlt”, Oliver Till, Lifesize

Es herrschte ein reger Austausch zwischen Teilnehmern, Austellern und unseren Mitarbeitern. Nicht zu übersehen waren in diesem Jahr die zahlreichen Displays in der Ausstellung, auf denen unsere Partner Ihre Lösungen vorgestellt haben.

Ingo Nolte, Vorstand der PIK AG, begrüßte alle Anwesenden und eröffnete den Workshop mit einer kurzweiligen Einleitung ins Thema “Grenzenfreies Arbeiten”.

Download Einleitung PIK AG

NEC stellte die LED Technologie seiner Displays vor und hatte eine LED Wand mitgebracht.

Download Vortrag NEC.

Crestron stellte den neuen Workplace anhand seiner Crestron Flex Serie vor.

Download Vortrag Crestron.

LifeSize präsentierte Videokonferenzen in der Cloud und die Möglichkeiten der 4K Videokommunikation.

Download Vortrag LifeSize.

Biamp demonstrierte in einem Live Szenario den Einsatz der neuen Crowd Mics.

Download Vortrag Biamp.

Zoom stellte seine Kollaboration Möglichkeiten seines Videkonferenzsystems ZOOMrooms dar.

Download Vortrag Zoom.

In der Ausstellung brillierte Legamaster mit seinem 86″ XTX auf einem Standfuß von Holzmedia, die auch ein „Tischgruppe“ und das Rednerpult für die Vorträge mitgebracht hatten. NEC hatte eine „Mini“ LED Wand mitgebracht und Barco präsentierte sein ClickShare Portfolio. Beyerdynamic war mit seinen neuesten Generationen an Kopfhörern und Mikrofonen für Konferenzraumtechnik dabei und Mersive brachte unseren Kunden seine technischen Lösungen für einfaches und kabelloses Präsentieren für den Konferenzraum nahe.

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa