Hotline: 030 - 750 16 500 Kontakt Störung?

Referenz der PIK AG

Zur Übersicht Delivery Hero AG

Projekt Anforderungen

Huddle Rooms, Think Tanks, Work Life Integration und BYOD sind nicht nur Schlagworte für eine anspruchsvolle medientechnische Konzeption, sondern mittlerweile Alltag für die PIK AG. Delivery Hero entschied sich bewusst für uns, da wir in der Lage sind, alle Anforderungen an so flexible Arbeitsumgebungen in höchstem Maße zu erfüllen.

Auf jeden Wunsch wurde individuell eingegangen: flexibles Arbeiten, Raumunabhängig, zu jeder Zeit mit jedem Endgerät Inhalte darstellen, Räume buchen und schnelle Meetings einer Arbeitsgruppe abhalten. Die PIK AG als Systemintegrator konnte aus ihrem umfangreichen Lösungsportfolio den jeweils passenden Hersteller vorschlagen.

Über 1000 Mitarbeiter am Standort Oranienburger Straße und nur ein halbes Jahr später weitere Arbeitsplätze in der Mauerstraße mussten in dieses Konzept eingebunden werden. Über 160 Displays von NEC wurden installiert. Als Digital-Signage-System in Brandschutzeinhausungen, Think-Tank-Visualisierung oder in Meeting- und Konferenzräumen.

Für die Konferenzräume wurde eine Lösung mit gegenüberliegenden Displays von NEC realisiert. Die Inhalte können über einen Matrixswitcher sowohl per Kabel als auch drathlos übertragen werden. Die Bedeutung von drahtloser Präsentation wird hier bewusst genutzt. BYOD – Bring your own device: Technik, mit der jede Bildinformation von nahezu jedem beliebigen Endgerät einfach, schnell und unkompliziert auf die vorhandenen Bildschirme übertragen wird. Mit Barco Clickshare gelingt dies auf professionellem Niveau.

In den Lounges wird neben der Möglichkeit des Präsentierens Wert auf eine hochwertige Beschallung gelegt, die auch After Work Partys mit einschließt. Bose-Roommatch-Syteme sorgen für akustische Highlights Die Aufzeichnung von Vorträgen und die Vorbereitung für das Streaming gehören ebenso dazu. Extron SMP Serie bietet dafür die ideale Grundlage.

Alle Meetingräume können durch digitale Türschilder inkl. Raumbuchungssystem von Evoko und die nahtlose Integration mit Google Apps for Business für jeden Mitarbeiter reserviert werden.
In den Räumen, in denen das Videosignal über längere Strecken zum Projektor geleitet wurde, setzten wir auf CAT-Überträger im Wallplate-Design mit integrierter Steuerung von Atlona.
Wir bedanken uns ausdrücklich bei der Firma Neotares für die hervorragende Zusammenarbeit.

Adresse:

Oranienburger Straße, Berlin
Mauerstraße, Berlin

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa